Referenzen-Illustration

Ausgewählte Referenzen

2013-2019

Sparkasse Gießen, Revitalisierung der Hauptverwaltung im Betrieb, ca. 14.800 m² Bruttogeschossfläche

Projektentwicklung/ Projektssteuerung gem. AHO

Auftraggeber: Sparkasse Gießen

2017-2019

Entwicklung und Projektsteuerung für die Revitalisierung und Erweiterung einer Einzelhandels-Immobilie in Kulmbach

Projektentwicklung und Projektsteuerung

Auftraggeber: IBV GmbH & Co. KG

2015-2017

Geschosswohnungsbau, Quartiersentwicklung, ca. 160 Wohneinheiten

Projektentwicklung, B-Plan-Verfahren, Gebäudeplanung LPH 1-3 HOAI, Bauvoranfrage

2013-2015

BERO Center Oberhausen / Umbau und Erweiterung eines Einkaufzentrums mit insg. ca. 36.000 m2 Nutzfläche

Technisches Finanzierungscontrolling

Auftraggeber: Berlin Hyp AG

2015

Entwicklung einer Wohnbebauung mit 21 Wohneinheiten in Gießen

Projektentwicklung, Gebäudeplanung LPH 1-3 HOAI, Bauvoranfrage, Vermarktung

Auftraggeber: Privatinvestor

2013-2014

MONROE PARK / Projektentwicklung einer Wohnbebauung mit ca. 70 Wohneinheiten und Tiefgarage in Gießen

Projektentwicklung, Gebäudeplanung LPH 1-4 HOAI, Betreuung des B-Plan-Verfahrens

Auftraggeber: Wohnbaugenossenschaft Gießen

2014

Errichtung einer neuen Betriebsstätte mit Büro- , Werkstatt- , Lager- und Waschhallengebäude und Teststrecke, 5.180 m² Nutzfläche

Projektberatung

Auftraggeber: Bell Equipment Deutschland GmbH

2013

Entwicklung einer innerstädtischen Wohnbebauung mit ca. 20 Wohneinheiten und Tiefgarage in Gießen

Projektentwicklung, Begleitung des B-Plan Verfahrens, Gebäudeplanung LPH 1-4 HOAI

Auftraggeber: Mittelständisches Wohnbauunternehmen

2013

Verwaltungsgebäude in Butzbach mit ca. 2.500 m² Nutzfläche

Exitstrategie und Vermarktung

Auftraggeber: Sparkasse Oberhessen

2012

Analyse und Entwicklung einer Exit-Strategie für eine Konversionsfläche in Alsfeld

Auftraggeber: Commerzbank AG

2012

Projektentwicklung für das ehemalige Kaufhof-Warenhaus in Gießen

Einzelhandelsimmobilie

Auftraggeber: OFB Projektentwicklung GmbH

2011-2012

Wohn- und Gewerbeimmobilie in Friedrichsdorf

Basisanalyse, Folgenutzungskonzept für die Gewerbeeinheiten, Gebäudeplanung LPH 1-5 HOAI

Auftraggeber: Sparkasse Oberhessen

2011

BPC Bestands- und Potentialcheck® /Gewerbezentrum in Frankfurt am Main

Auftraggeber: Sparkasse Oberhessen

2010-2011

11 Schulen (u.a. Gesamtschule Wettenberg, Grundschule Langgöns und Reiskirchen)

Projektssteuerung gem. AHO der Sanierungsmaßnahmen für den Landkreis Gießen (SIP II und ZIP)

Auftraggeber: Landkreis Gießen

2009-2010

Folgenutzungskonzept für ein bestehendes Warenhaus, ca. 11.000 m2 BGF

Machbarkeitsstudie, städtebauliches Entwicklungskonzept, Immobilienmarketing

Auftraggeber: Internationale Handelsgesellschaft

2009

BPC Bestands- und Potentialcheck® Wolfen

Einzelhandelsimmobilie

Auftraggeber: privat

2009

BPC Bestands- und Potentialcheck® Mainz-Bretzenheim

Gewerbegrundstück mit ca. 9.600 m² Grundstücksfläche

Auftraggeber: HGK Immobilien

2009

Entwicklung eines Instruments zur Einschätzung und Beurteilung von Immobilien und Immobilienportfolios

BPC Bestands- und Potentialcheck®

News