Entwicklung und Projektsteuerung für eine Logistik-Immobilie mit ca. 16.000 Quadratmetern Nutzfläche direkt an der A7 in Nordhessen gelegen

Leistungen: Projektentwicklung und Projektsteuerung

Auftraggeber: IBV GmbH & Co. KG

Baubeginn war November 2019, das Objekt wird im August 2020 fertig gestellt. Zurzeit finden Vermietungsgespräche statt, zwei Units mit ca. 10.000 mund 6.000 mstehen zur Verfügung.

Das Projekt  wurde für IBV entwickelt, Goldbeck führt die Baumaßnahme durch; mit der Vermietung ist GHD Immobilien (Gießen) und Colliers (Frankfurt) beauftragt.

  • Grundstücksfläche 31.457 m²
  • Hallenfläche im EG ca. 15.709 m² (ohne Technik- und Büroflächenflächen im EG)
  • Unit 1 ca. 5.909 m², Unit 2 ca. 9.800 m²
  • Bürofläche ca. 641 m² (davon ca. 64 m² im EG und ca. 576 m² im Mezzanine-Geschoss)
  • Lichte Höhe 10,00 m
  • 15 Überladebrücken/Tiefhof
  • 2 ebenerdig erreichbare Tore
  • Sprinkleranlage gem. FM-Global-Datenblättern, Reifenlagerung möglich
  • 40 PKW Stellplätze
  • 4 LKW Stellplätze, erweiterbar

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Ganß.

News